Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Muffins mit Joghurt, Marzipan und Zitrone

[box]

Ergibt 12 Muffins

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 220 g Mehl
  • 115 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL geriebene Zitronenzeste
  • 55 g Butter, geschmolzen, abgekuehlt
  • 240 ml Vanillejoghurt
  • 1 grosses Ei
[/box]

Backofen auf 190 Grad C. vorheizen. Ein Muffinblech ausfetten.

Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz in eine grosse Schuessel sieben. Marzipanrohmasse grob raffeln und zu den Trockenzutaten geben; gruendlich vermengen, sodass jedes Fleckchen Marzipanrohmasse mit Mehl ueberzogen ist.Die Zitronenzeste unter das Mehl mischen.

Geschmolzene abgekuehlte Butter, Joghurt und Ei verschlagen. Eine Mulde in das Mehlgemisch machen, die nassen Zutaten hineingeben. Rasch zu einem Teig verruehren, nur solange bis alles angefeuchtet ist.

Den Teig auf den Muffinvertiefungen aufteilen, im vorgeheizten Ofen 18-20 Minuten backen (Stichprobe ausfuehren), bis ihre Oberflaeche guelden ist. Aus der Form gedreht am Gitterrost auskuehlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.