Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Mandelkrokant
Backen - süß

Muerbe Mandelkrokant-Kirschenplaetzchen

Ergibt 48 Stueck
[box] Die Plaetzchenmasse:

  • 225 g Butter, weich
  • 85 g Puderzucker
  • 250 g Mehl
  • 1,25 TL grobkoerniges Salz

Fuer das Mandelkrokant:

  • 120 ml fluessiger Honig
  • 30 g Butter
  • 225 g hell geroestete Mandelblaettchen
  • 1/2 TL grobkoerniges Salz
  • 1/2 TL fluessige Bourbon-Vanille

Fuer die getraenkten Kirschen:

  • 160 g gedoerrte Kirschen, grob gehackt
  • 30 ml trockener Sherry
  • 1 EL fein geriebene Mandarinenzeste
[/box] Zunaechst die Kirschen vorbereiten: Alle Zutaten fuer die Kirschen in eine mittlere Schuessel geben und gut vermischen. Fuer 1 Stunde stehenlassen, sie gelegentlich waehrend der Zeit umruehren.

Mandelkrokant
Mandelkrokant
Das Mandelkrokant herstellen: Aus Honig und Butter ein tiefbernsteinfarbenes Karamell machen (Honig und Butter in einen mittelgrossen Topf geben, ueber maessig-hoher Flamme bei stetem Umruehren so lange kochen, bis sehr duftend und die erwuenschte Farbe). Mandelblaettchen, salz und Vanille hinzufuegen und gruendlich durchwenden. Den Topf sofort von der Herdplatte wegziehen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausbreiten. Circa 30 Minuten abkuehlen lassen, anschliessend das Krokant mit geoeltem, grossem Messer grob hacken.

Fuer die Plaetzchen: Butter und Zucker hell-fluffig mit dem Handmixer aufschlagen, ca. 3 Minuten im maessigen Motorgang. Die Kirschen und ihre Marinade beifuegen und durchmischen. Mehl und Salz bei kleinster Motorgeschwindigkeit dazugeben, ca. 1 Minute durchruehren, bis die Masse zusammenkommt. Mandelkrokant unter die Masse geben und kurz durchruehren, bis gerade vermengt. Die Masse auf einen Bogen Backpapier herausdrehen, einen rechteckigen Zylinder daraus formen (6 x 40,5 cm), mithilfe eines Lineals zum Formen. In Backpapier einwickeln, im Kuehlschrank mindestens 1 Stunde festwerden lassen; die Plaetzchenmasse kann bis zu 2 Tage lang im Kuehlschrank gehalten werden.

Backofen auf 150 Grad C. anheizen. Die Plaetzchen 30-35 Minuten backen, bis guelden und fest. Am Blech komplett auskuehlen lassen. Sie halten luftdicht verschlossen 2 Tage bei Zimmertemperatur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.