Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Französische Küche

Mousse aux pommes

Mousse aux pommes

Zutaten:

8 Aepfel, geschaelt, entkernt, in Achtel

225 g Zucker

250 ml Wasser

Zeste von 1 Zitrone

14 g Gelatinepulver, in 60 ml Wasser aufgeloest

Saft von 1 Zitrone

360 ml (im Hohlmass gemessen) ungesuesste geschlagene Sahne, wobei beim Zubereiten 3 EL Grand Marnier beigefuegt wurden

Die Aepfel zusammen mit dem Zucker und dem Wasser ueber maessige Hitze setzen, die Zitronenzeste dsrunterruehren. Gelegentlich umruehren und allmaehlich die Hitze verringern, das Mus eher dicklich einkochen. Bevor der Topf vom Herd genommen wird, die aufgeloeste Gelatine gruendlich hineinruehren, sowie den Saft von einer Zitrone. Die Apfelmischung durch einen Sieb passieren und mit einem Handmixer sehr fluffig aufschlagen. Das Mus in den Kuehlschrank stellen und ehe es zu fest wird, etwa nach 30 Minuten, die geschlagene Sahne darunter heben. Sehr kalt servieren.

via Mousse aux pommes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.