Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Mohnplätzchen für Ostern

orange-poppyseed-cookies-2

[one_half]Macht ca. 60 Stück

Zutaten:

  • 200 g Zucker
  • Die Schale von 1 Orange, nur das Gefärbte, in Streifen
  • 1 Eigelb
  • 225 g Butter, in 8 Stücke geschnitten, zimmerwarm
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL frischen Muskat
  • 142 g Mehl
  • Nochmal 115 g Mehl (siehe Bemerkung und Anleitung weiter unten)
  • 2 gestrichene EL Maisstärke (Maizena)
  • 35 g Mohn
[/one_half] [one_half_last]Bemerkung und Anleitung zu der zweiten Menge an Mehl:
Von den 115 g Mehl 2 gestrichene Esslöffel Mehl entfernen und zurück in die Packung geben. Die 2 gestrichenen EL Maizena und die 115 g Mehl (minus den 2 EL) in ein Sieb über eine Schüssel gestellt geben und sieben, insgesamt mindestens fünfmal. Das Mehl soll gut vermischt und ganz luftig sein.

Zum Rezept:
Die Küchenmaschine mit Stahlmesser ausrüsten. Zucker und Orangenschale in der Küchenmaschine fein zerkleinern. Das Eigelb hinzufügen und für 1 Minute verarbeiten. Butter, Salz und Muskat beifügen und so lange verarbeiten, bis leicht und fluffig, ca. 1 Minute. Alle übrigen Zutaten dazugeben und im Pulsmodus 4-5 -mal an und abdrehen; die Plätzchenmasse nicht überarbeiten.

Die Masse in 4 gleichgroße Portionen teilen und jedes auf ein Stück Frischhaltefolie legen. Mithilfe der Folie, die Masse in Zylinder formen (5 x 10 cm). Die Zylinder fest einwickeln und im Kühlschrank fest werden lassen, etwa für 1 Stunde. (Bis zu diesem Punkt können die Plätzchen vorbereitet und eingefroren werden.)

Die Ofenleiste mittig platzieren und den Backofen auf 175 Grad C. vorheizen. Aus den Zylindern Scheiben in Dicke von 6 mm schneiden. Auf ein unbefettetes Backblech auslegen (4 cm auseinander) und im vorgeheizten Ofen ca. 8 Minuten backen, bis die Ränder hellbraun sind. Auf einem Kuchengitter auskühlen und im luftdicht verschlossenem Behälter aufbewahren. So halten sie ca. für 1 Woche, eventuell auch länger.[/one_half_last]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.