Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Haltbar machen

Milchsauer vergorener Rhabarber mit Ingwer

Ergibt 960 ml

Zutaten:

  • 2 sterilisierte Einmachglaeser (je 480 ml Inhalt), mit Deckel
  • 2 sterilisierte Steine
  • 960 ml gefiltertes Wasser
  • 1,5 EL Meersalz
  • Ca. 20 zarte junge Stangen von Rhabarber, weniger als 2,5 cm dick, kleinstueckig geschnitten
  • 1 Stueck Ingwer (5 cm), in duenne Scheiben, zu Julienne geschnitten
  • Zitronengras, jeweils in Laengen von 5 cm zugeschnitten (8 solche Laengen)
  • 1/2 TL Korianderkoerner
  • 1 EL geriebene Orangenzeste
  • Gewaschene frische Weinblaetter

Die Einmachglaeser und Deckel ca. 5 Minuten in kochendem Wasser sterilisieren; die Steine 10 Minuten in kochendem Wasser sterilisieren. Beides beiseite stellen.

Das Wasser (960 ml) fuer den Sud zum Kochen bringen und, nachdem es etwas abgekuehlt ist, das Salz zufuegen und so lange umruehren, bis es sich loest. Den Sud fuer mindestens 2 Stunden auskuehlen lassen. Sie werden die Gesamtmenge nicht ganz aufbrauchen, es bleibt noch etwas uebrig fuer ein weiteres Projekt.

Sobald der Sud komplett ausgekuehlt ist, den Rhabarber in die Glaeser fuellen. Die erste Lage sanft mit einem Holzloeffel nachdruecken. So weiterverfahren, bis beide Glaeser gefuellt sind und der Rhabarber aufgebraucht ist. Bitte nicht vergessen, nach jeder Zugabe mit dem Holzloeffel nachzudruecken. Die Aromazutaten gleichmaessig zwischen den Glaesern aufteilen und jeweils einen kleinen Stapel an Weinblaettern obenauf geben. Darauf kommt bei jedem Glas ein Stein gelegt und wird hinuntergedrueckt. Mit dem Sud auffuellen, wieder mit dem Holzloeffel nachdruecken. Zusaetzlich mit Sud nachfuellen. Nach dem letztenmal Nachdruecken sollte ein Kopfraum von 2,5 cm belassen werden. Die Deckel lose befestigen und fuer 3 Tage bei ca. 21 Grad C. stehen lassen. Sollte die Gaerung zu stark sein, die Glaeser oeffnen und anschliessend die Deckel wieder befestigen. Nach der dreitaegigen Stehzeit, die Glaeser in den Kuehlschrank geben. Nach 2 Wochen koennen Sie eine Kostprobe machen und danach bestimmen, wann der Rhabarber soweit ist. Im Kuehlschrank und fest verschlossen, bleibt der Rhabarber mindestens 2 Monate frisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.