Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fisch und Meeresfrüchte

Matjes-Tatar

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

Fuer die Marinade:

  • 2 EL Olivenoel, extra-virgine
  • 1 TL scharfer Senf
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Prise gemahlener Kuemmel

Weiters:

  • 4 Matjesfilets, entgraetet, fein gehackt
  • 1 Zwiebel, klein gewuerfelt
  • 1 Fenchelknolle, geviertelt, den Strunk entfernt, quer in sehr feine Scheibchen geschnitten
  • 1 hart gekochtes Ei, gehackt
  • Pfeffer
  • 1 EL Liebstoeckelblaetter, fein gehackt
  • 1 kl. Radicchio, fein streifig geschnitten
  • 8 Scheiben italienisches Weissbrot, wahlweise 4 frische Broetchen, gehaelftelt
[/box] Die Marinade zubereiten, beiseite stellen.

Matjes, Zwiebel, Fenchelscheibchen. gehacktes Ei miteinander vermengen. Unmittelbar vor dem Servieren die Radicchiostreifen mit der Marinade uebergiessen und vermischen. Den Salat auf das frische Brot verteilen, den Matjes-Tartar darueber geben, mit Pfeffer und Liebstoeckel bestreut sofort servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.