Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Saucen, Aufstriche & Dips

Marshmallowcreme-Alternative mit Honig, fuer Anne

Marshmallowcreme-Alternative mit Honig, fuer Anne

Zutaten:

  • 3 Eiweiss, zimmerwarm
  • 1/4 TL Weinsteinpulver
  • 150 g Zucker
  • 60 ml Wasser
  • 225 g Honig (ein aromatischer waere hier angebracht)
  • 1 TL fluessige Bourbon-Vanille

Eiweiss und Weinsteinpulver im Standmixer (mit dem Schneebesen ausstaffiert) fluffig, halbsteif aufschlagen. Zwischenzeitig, Zucker, Wasser und Honig zum Kochen bringen. Am besten hierzu ein Konfekt-Thermometer benuetzen (der Sirup ist richtig, wenn 118,8 Grad C. angezeigt werden), aber als Ausgangspunkt kann man mit ca. 5 Minuten Kochen rechnen, bis der Sirup, wenn ein Tropfen davon in kaltes Wasser gegossen wird, einen festen, aber nicht harten Ball bildet. Den Topf von der Herdplatte wegziehen. Die Kuechenmaschine im langsamem Gang einstellen, den Honigsirup sehr,sehr allmaehlich zu dem Eischnee dazutraeufeln. Dies ist besonders hervorzuheben, da sonst das Eiweiss stocken koennte.

Sobald der Sirup hinzugefuegt ist, die maximale Geschwindigkeitsstufe einstellen und die Honig-Marshmallowcreme hell und fluffig aufschlagen, eine Zeitspanne von etwa 5-10 Minuten. Es kann sein, dass es nach dem Zubereiten eher duennfluessig wirkt, aber nach Lagerung im Kuehlschrank dickt die Creme nach. Daher ist es auch empfohlen, die Creme im Kuehlschrank zu lagern, da es sonst dazu tendiert, zu separieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.