Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Weihnachtsbäckerei

Makronen

Zutaten

  • 12 Eiweiß
  • 600 g Puderzucker
  • 600 g Kokosflocken
  • abgeriebene Zitronenschale
  • Oblaten

Zubereitung

Das Eiweiß zu einem festen Eischnee schlagen.Den Puderzucker vorsichtig unterrühren.Dann die abgeriebene Zitronenschale dazu geben.Anschließend vorsichtig die Kokosflocken unterrühren.Die Masse anschließend ein paar Stunden zur Seite stellen damit die Kokosflocken schön saftig werden.

Nun ein auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech die Oblaten geben und darauf die Makronenmasse geben.Wer möchte kann das mit einem Spritzbeutel machen.

Den Backofen auf 150°Grad vorheizen und die Makrönchen cirka 10 -15 Min.backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.