Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Gemüse

Loewenzahn-Lauchgemuese

Zutaten:

  • 45 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen, fein gewuerfelt
  • 2 Stangen Lauch, geputzt, gespuelt, trockengetupft, in 5 cm breite Streifen geschnitten
  • 1/2 Bund Loewenzahn
  • 120 ml Huehnerfond
  • Zerkruemelter Fetakaese (Garnitur)

Eine Bratpfanne auf Mittelhitze stellen, die Butter darin schmelzen. Knoblauch hinzufuegen und umruehren bis es aromatisch ist, ca. 1 Minute lang. Lauch und Fond beigeben und den Fond verdampfen lassen, ca. 10 Minuten. Den Lauch kosten, es sollte nun eher weich sein. Loewenzahngruen dazumengen und welk werden lassen, etwa 1 Minute lang. Vor dem Servieren mit Feta garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.