Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Linsen-Curry

Zutaten:

  • 3 Zwiebeln
  • 1/2 Staudensellerie
  • 2 Eßl. Oel
  • 2 Äpfel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Eßl. Currypulver
  • 200 g rote Linsen
  • 1/2 Ltr. Gemüsebrühe instant
  • Salz, frisch gem. Pfeffer, Korianderpulver
  • 1/2 B. saure Sahne
  • 4 kleine Bananen 30 g Butter

Zubereitung:

Zwiebel und Sellerieringe in heißem Oel andünsten, kleingeschnittene Äpfel, zerdrückter Knoblauch und Currypulver dazu geben, die abgetropften Linsen mit der Gemüsebrühe dazugeben, etwa 15 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit von den Linsen aufgenommen ist. Alles mit Salz, Pfeffer und einer Messerspitze Korianderpulver abschmecken. Dann die saure Sahne unterrühren. Bananen in Butter goldgelb braten und zu den Linsen anrichten.

Dazu Bandnudeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.