Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Salate

Lauwarmer Linsensalat

  • 200 g Berglinsen
  • 3 Möhren
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Stange Sellerie
  • Schnittlauch
  • Balsamicoessig
  • Olivenöl

Die Linsen ca. 20-30 min. in Gemüsebrühe kochen. Sie sollen weich aber nicht zerkocht sein.

Danach die Brühe abgießen (aber auffangen) und die Linsen abkühlen lassen.

Dei Paprikaschote, die Möhren und den Sellerie in Würfel schneiden.

Die Knoblauchzehen und den Ingwer sehr fein würfeln und den Schittlauch in feine Röllchen schneiden.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, dann den Knoblauch, den Ingwer und das Gemüse dazugeben, alles zusammen anschwitzen.

Wenn das Gemüse noch bissfest ist aus der Pfanne in eine Schüssel geben, die Linsen dazugeben.

Darüber Balsamico geben und etwas Brühe dazugeben.

Den Schnittlauch darbüerstreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.