Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Lauchzwiebeln fritiert

Zutaten:

  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 3 Eßl. Weizenvollkornmehl
  • 2 Eier
  • 3 Eßl. Semmelbrösel
  • Fett zum Ausbacken
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eßl. Butter oder Margarine
  • 1 B. Creme fraiche
  • Salz, frisch gem.Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 Eigelbe
  • 1/2 B. Basilikum
  • 1 B. Schnittlauch
  • 1 B Petersilie

Zubereitung:

Die geputzten, gewaschenen, nassen Lauchzwiebeln in Mehl, dann in verquirltem Ei und in Semmelbrösel wenden, in heißem Fett, schwimmend goldgelb ausbacken.

Für die Soße:

Zwiebel in heißem Fett glasig dünsten, Creme fraiche zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Von der Kochstelle nehmen, Eigelbe und gehackte Kräuter unterheben und zu den Lauchzwiebeln servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.