Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch - asiatisch

Lammrippchen *Ferner Osten*

Fuer 4 Portionen

Zutaten:

  • 240 ml Orangensaft
  • 80 ml Hoisin-Sauce
  • 45 ml Honig
  • 60 ml Sojasauce
  • 1 EL Dijon-Senf (glatt)
  • 4 grosse Knoblauchzehen, fein gewuerfelt
  • 4 EL fein gehackter frischer Ingwer
  • 1 Spritzer scharfe Chilisauce
  • 1,4 kg Lammrippchen, vom Metzger in einzelne Rippchen zerteilt

Zutaten fuer die Marinade, Orangensaft, Hoisin-Sauce, Honig, Sojasauce, Dijon-Senf, Knoblauchzehen, Ingwer und Chilisauce miteinander verruehren und ueber den Rippchen geben. Zugedeckt im Kuehlschrank ueber Nacht durchziehen lassen. Backofen auf 160 Grad C. vorheizen. Rippchen aus der Marinade nehmen und in die Fettpfanne auf einen Rost legen und fest mit Alufolie zudecken; fuer 45 Minuten im vorgeheizten Ofen garen. Zwischenzeitig die Marinade in einen Topf geben, zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen, bis sirupartig. Nachdem die Rippchen zugedeckt 45 Minuten gegart haben, die Folie abnehmen, die Rippchen weitere 45 Minuten braten und haeufig waehrenddessen mit der eingekochten Marinade bestreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.