Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Lammeintopf mit Tee aromatisiert

lst

Fuer 4 Portionen

  • Zutaten:
    700 g Lammschulter, in Wuerfel 2,5 cm gross
    240 ml (im Hohlmass gemessen) Fuenf Gewuerz-Chili-Tee Rub (siehe Rezept weiter unten)
    45 ml Rapsoel, geteilt
    2 grosse Zwiebeln, in 2,5 cm Wuerfel geschnitten
    225 g Baby-Karotten
    1 grosse Stange Sellerie, in 2,5 cm Wuerfel geschnitten
    480 ml trockener Rotwein
    Salz, Pfeffer aus der Muehle
    2 grosse mehlige Kartoffeln, geschaelt, in Wuerfel 2,5 cm gross
    2 grosse Suesskartoffel, geschaelt, in Wuerfel 2,5 cm gross

Lammfleisch und Rub in einer grossen Schuessel vermengen und 15 Minuten durchziehen lassen.

Zwei Essloeffel Oel in einem Topf ueber hohe Hitze erwaermen, das Fleisch, eventuell in mehreren Arbeitsgaengen, darin rundum braeunen, auf einen Teller geben und beiseite stellen. Das restliche Oel in den Topf geben, Zwiebeln, Karotten und Sellerie fuer 5 Minuten anschwitzen. Mit dem Wein abloeschen, 6-8 Minuten reduzieren lassen, bis auf das halbe Volumen. Fleisch zurueckgeben, mit so viel Wasser auffuellen, bis damit bedeckt und zum Koecheln bringen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Fuer anderthalb bis zwei Stunden weiter koecheln, bis das Fleisch zart ist. In der letzten halben Stunde vor Ende der Garzeit die Kartoffeln beifuegen. Sehr heiss in Suppentellern servieren.

Fuenf Gewuerz-Chili-Tee Rub

*Alle Masse mit dem Hohlmass gemessen*

Macht 1,4 l

  • Zutaten:
    720 ml Lapsang Souchong Teeblaetter
    120 ml Meersalz
    120 ml rote Chiliflocken
    120 ml Chipotle-Chilipulver
    120 ml Knoblauchgranulat oder -pulver
    60 ml Cayennepulver
    60 ml getrockneter Schnittlauch oder Zwiebelflocken
    60 ml Fuenf-Gewuerzpulver

Alle Zutaten miteinader vermengen. Luftdicht verschlossen, im Kuehlschrank aufbewahrt haelt der Rub 3 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.