Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fisch und Meeresfrüchte

Lachsfilet mit Walnuss-Thymiansauce (Britische Kanalinseln-Shetland)

Fuer 4 Personen berechnet

Zutaten:

  • 4 Lachsfilets, zu je 150 g
  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 75 g grob gehackte Walnuesse
  • 1/2 TL frischer Thymian
  • 1 Glas Rotwein
  • 275 ml Kalbs- oder Huehnerfond (braun)
  • 25 g Butter

Die Nuesse und den Thymian in einer trockenen Pfanne etwas Farbe annehmen lassen. Schalotten und Wein dazugeben, einkochen lassen bis die Pfanne fast wieder trocken ist. Mit dem Fond abloeschen, um die Haelfte reduzieren lassen, zum Schluss die Sauce mit der Butter montieren.

Den Lachs sehr scharf anbraten, 2 Minuten pro Seite, anschliessend aus der Pfanne nehmen und 2 Minuten rasten lassen. Mit der Sauce sofort zu Tisch bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.