Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Salate

Kritharakisalat mit Sesam-Dressing

Fuer 10 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 450 g Kritharaki, ungekocht
  • 1 EL dunkles Sesamoel
  • 4 Karotten, duenn streifig geschnitten, portioniert
  • 400 g Rosinen, portioniert
  • 240 ml (im Hohlmass gemessen) Sonnenblumenkerne, geroestet
  • Sesam Dressing (siehe Rezept weiter unten)
  • 2 EL gehackte frische Petersilie
  • 2 EL gescheibelte Fruehlingszwiebeln

Kritharaki in kochendem Salzwasser weich kochen, ca 8 Minuten; abseihen, kalt abschrecken, nochmal gut abtropfen lassen. Pasta mit dem Oel behutsam vermischen. Die Haelfte vom Kritharaki in eine huebsche glaeserne Salatschuessel geben, jeweils die Haelfte von den Karotten, den Rosinen und den Sonnenblumenkernen darueber schichten. Die Lagen wie beschrieben wiederholen, mit 240 ml vom Sesam-Dressing obenauf betraeufeln. Gehackte Petersilie und die Fruehlingszwiebeln mischen und ueber den Salat streuen. Restliches Dressing bei Tisch reichen.

Sesam-Dressing

Ergibt 400 ml

Zutaten:

  • 180 ml Maiskeimoel
  • 120 ml Reisweinessig
  • 60 ml dunkles Sesamoel
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL geriebene Orangenzeste
  • 1 TL Pfeffer aus der Muehle
  • 1 TL fein gehackter frischer Ingwer
  • 1 TL Sojasauce
  • 1/2 TL feingehackter Knoblauch
  • 1/4 TL rote Chiliflocken

Alle Zutaten in den Mixer geben, glatt verarbeiten, dabei ein-, oder zweimal die Seitenwaende herunterkratzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.