Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Confiserie Dessert und Süßspeisen

Kürbis-Sahneeis

kuerbis-sahneeis

Kürbis-Sahneeis

Macht knappe 2 Liter

Zutaten:

  • 450 g Kürbispüree (frische Frucht oder Dose)
  • 200 g Rohrzucker
  • ¼ TL Zimt
  • 1 kräftige Prise frisch geriebener Muskat
  • ¼ TL gemahlener Ingwer
  • 120 ml Vollmilch
  • ½ TL fein geriebene Orangenzeste
  • 60 ml frischgepresster Orangensaft
  • 600 ml Sahne

Alle Zutaten gründlich miteinander vermischen. Im Eisbereiter nach Anweisungen des Herstellers gefrieren lassen.

 


Huhu liebe Cindy,
ich hab’s gestern Abend zusammen gerührt und musste dein Rezept nach unserem Gusto etwas verändern… Embarassed Embarassed Embarassed

Hier die Kurzform:

Zunächst habe ich Kürbiswürfel mit den Gewürzen weichgekocht – ich nahm frischen Ingwer, mehr Zimt- , wenig Nelkenpulver und etwas Muskatnuss – , püriert u. kalt gestellt.

Der Rohrzucker wurde mit 80 ml O-Saft u. einem Spritzer Limettensaft aufgekocht, bis er gelöst war, dann im Ks abgekühlt. Ich nahm auch 50 g mehr Zucker!

Gut 1 TL Orangenzesten reingerührt und mit den restl. gekühlten Zutaten gemischt. Die Sahne steifgeschlagen und zum Schluss untergehoben und alles vorsichtig in die Eismaschine geschüttet.

Ich habe noch einen Kürbiskernkrokant in der Pfanne hergestellt, grob zerbröselt und unter die fertige Eismasse gehoben. So hat es dann TRAUMHAFT geschmeckt!!!!

Danke für diese Idee…, ich wäre nie darauf gekommen, eine Eiscreme aus Kürbis herzustellen Idea

Die Herstellung war zwar ziemlich aufwändig, aber geschmacklich hat es sich auf jeden Fall gelohnt!

Gaaaaaanz liebe Grüße
Deine Ully


Liebe Ully, Dein Rezept hört sich wieder super an – wie die göttlichste Pumpkin Pie Fülle! Like a Star @ heaven
Bussi, Deine Cindy


Liebe Cindy,
da mir am WE ein groooßer Muskatkürbis quasi vor die Füße gefallen ist bounce Wink , ist mir spontan dein Eisrezept wieder eingefallen.
Dieses Mal wurde es brav nach Rezept zubereitet (nur das Kürbispüree hatte ich frisch gekocht!!) und war, wie alle deine Rezepte, einfach wieder soooo lägga.
Und jetzt ist noch jede Menge Kürbis übrig h01 …muss mal schauen, was ich sonst noch Leckeres bei deinen Rezepten finde kann study
Liebe Grüße aus München,
deine Ully

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.