Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fisch und Meeresfrüchte

Knusprige Garnelen

Zutaten für 4 Personen

  • 150 ml Mayonnaise
  • 3 EL Dijon Senf
  • 750 g Riesengarnelen, geschaelt
  • 2 EL Frische Inwerwurzel,
  • 4 Scheiben Roggenbrot

Zubereitung:

Zuerst die Garnelen in dem gewuerzten Mehl wenden.Die Garnelenleicht durch einem Sieb schütteln,um das überflüssige Mehl zu entfernen. Dann soviel Oel in eine Pfanne geben, das sie ca 2,5 cm gefüllt ist. Bei mittlererTemperatur das Oel auf 190 Grad erhitzen und die Garnelenportionsweise etwa eine Minute unter gelegentlichem umruehren braten,bis sie gerade gar sind.

Auf Kuechenkrepp abtropfen lassen.Dann in einer kleinen Schuessel die Ingwerwurzel,die Mayonnaise und den Senf vermischen.Das Brot in 5 cm große Würfel schneiden und einen Essloeffel dieser Ingwermischung streichen.

Garnelen auf die Kanapees verteilen. Auf einer Platte arrangieren und mit Brunnekresse oder Koriander garnieren. Die restliche Mayonnaise mit dem Zitronensaft verruehren und ueber die Kanapees geben.

Rezept eingereicht von Paula 50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.