Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fisch und Meeresfrüchte

Knoblauchgarnelen gebraten in Olivenöl

Zutaten für 4 Personen

  • 18 Garnelen
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzeh
  • 1/2 Chilischote
  • Olivenöl
  • Thymian
  • etwas Baguette
  • 1/2 Tl gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Garnelen schälen, entdarmen und unter fließendem Wasser säubern.Oder gleich geschälte kaufen.

Die Schalotten schälen, halbieren und dann in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und würfeln. Das Chili halbieren,entkernen und in feine Stücke schneiden.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin anbraten. Nach ungefähr einer Minute die übrigen Zutaten hinzugeben und die Knoblauchgarnelen mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusammen mit etwas Baguette servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.