Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
@WDR-Servicezeit

Knödelsalat

Der Knödelsalat hat durchaus das Potenzial, ein Rezeptklassiker zu werden.

Der Knödelsalat ist zwar kein Rezeptklassiker, hat aber durchaus das Zeug dazu, einer zu werden und ist eine hübsche Verwertung für übrig gebliebene Knödel. Die kalten Knödel in dünne Scheiben schneiden und kreisförmig auf Vorspeisentellern anrichten, mit Pfeffer, Schnittlauchröllchen sowie hauchfeinen Ringen von roter Zwiebel bestreuen.

Abschließend die Knödelscheiben mit einer Marinade verfeinern.

Eine Marinade aus mildem Rotweinessig, gutem Öl, Salz, eventuell auch Frühlingszwiebeln und etwas Kümmel rühren und über die Knödelscheiben verteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.