Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Kastenkuchen mit Rosmarin und Schokolade

crb

  • Zutaten:
    60 g Vollkornmehl
    40 g Reismehl
    170 g Mehl
    170 g Zucker
    1,5 TL Backpulver
    3/4 TL Meersalz
    1/2 TL Korianderpulver
    3 Eier
    240 ml Olivenoel
    180 ml Milch
    2 EL gehackter frischer Rosmarin
    140 g Zartbitterschokolade, gehackt

Backofen auf 175 Grad C. vorheizen. Eine Kastenkuchenform ausfetten und mit Mehl ausklopfen.

Alle Mehlsorten, den Zucker, das Backpulver, das Salz und den Koriander in einer grossen Ruehrschuessel vermengen und beiseite stellen.

Die Eier sehr gruendlich verschlagen, das Olivenoel hinzufuegen und ebenfalls gruendlich vermengen. Milch und Rosmarin dazugeben und nochmals durchquirlen.

Feuchtzutaten ueber den Trockenzutaten geben und alles sanft durchmengen. Die gehackte Schokolade darunterruehren, bis gleichmaessig verteilt.

Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen (Stichprobe ausfuehren). In der Form 10 Minuten abkuehlen lassen, stuerzen und noch warm servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.