Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Käsekuchen vom Blech

[box]Zutaten für 1 Blech

Für den Boden:

  • 100 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 3 Ei(er)
  • 375 g Mehl
  • 1 Pkt. Backpulver

Für den Belag:

  • 4 Eigelb, (Eiweiß aufheben)
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 1000 g Quark (Magerquark)
  • 1 Tasse Öl
  • 3 Dosen Mandarine(n) (abtropfen lassen, Saft beiseite stellen)
  • 2 Pkt. Tortenguss, weißen
[/box] Zubereitung

Für den Boden

Eier, Margarine und Zucker schaumig rühren, das Mehl/Backpulvergemisch darunter heben

und auf ein gefettetes Bachbleich streichen.

Die Zutaten für den Belag

zu einer Masse verrühren und das zur Seite gestellte Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben

Die Masse auf dem Boden verteilen und die abgetropften Mandarinen auf der Masse verteilen

Den Kuchen bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen

Nach dem Erkalten mit 2 Pkt. Tortenguss, bei dem der Mandarinensaft mit verwendet wird, bestreichen.

Schwierigkeitsgrad: simpel

Zubereitungszeit: ca. 20 Min.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.