Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Känguru-Filets *OZ*

Für 6 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 12 kleine Känguru-Filets, je 80 g schwer
  • Salz, bunte Pfeffermischung
  • Sonnenblumenöl, zum Anbraten
  • Zusätzlich 2 EL Sonnenblumenöl
  • 3 rote Zwiebeln, gescheibelt
  • 3 Knoblauchzehen, sehr fein gehackt
  • 125 ml Rotwein
  • Kalte Butterwürfelchen

Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Oel rasch beidseitig anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne heben, zugedeckt rasten lassen.

Das Bratfett aus der Pfanne gießen, 2 EL frisches Oel beigeben, die Zwiebeln hellgelb anrösten, den Knoblauch zugeben, glasig anschwitzen, mit dem Wein ablöschen. Die Sauce 10 Minuten köcheln, bis eine Reduktion zustande gekommen ist, mit den kalten Butterwürfelchen die Sauce montieren (Pfanne mit der Butter schwenken, bis die Sauce sämig wird). Mit Salz und Pfeffer würzen, über die Filets geben. Dazu eignen sich Pommes Frites.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.