Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Beilagen

Heurige Kartoffeln mit Zitrone und Meerrettich

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 60 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer aus der Muehle
  • 2 EL Meerrettich aus dem Glas
  • 2 EL Zitronensaft
  • 680-700 g kleine heurige Kartoffeln, sorgfaeltig aber gruendlich unter kalt fliessendem Wasser abgebuerstet und trocken getupft

Backofen auf 175 Grad C. vorheizen.

Butter in einer Kasserolle (Fassungsvermoegen etwas weniger als 2 l) im Ofen schmelzen lassen. Salz, Pfeffer, Meerrettich und Zitronensaft zu der geschmolzenen Butter ruehren, die Kartoffeln beifuegen und alles durchschwenken. Kasserolle mit Deckel versehen, im vorgeheizten Ofen 1 Stunde garen, oder bis die Kartoffeln sich als zart anstechen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.