Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Beilagen

Herzoginkartoffel

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 4 geschälte , gewaschene Kartoffel
  • 3 Esslöffel Butter
  • 2 Eigelb
  • 60 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Paprika

Kartoffeln nach dem Kochen, abgießen und im Topf abdampfen lassen.

Diese Kartoffeln im Mixer oder einer kartoffelpresse pürieren. Die Butter dazugeben, würzen und gründlich durchrühren. Die Eigelb dazu geben und danach die Sahne hinzufügen. Mit Parika abschmecken und alles solange verrühren, bis alles gut verbunden ist.

Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen:

Die Kartoffelmasse in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle geben und Kartoffelrosetten auf ein Backblech mit Backpapier spritzen.

10 – 12 Minuten, oder bis sie leicht goldbraun sind, im Ofen backen.

Sofort zu Fleisch oder Geflügel servieren.

Rezept eingereicht von svenny97

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.