Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Saucen, Aufstriche & Dips

Heisse Champignonstippe

Heisse Champignonstippe

Zutaten:

4 Scheiben Fruehstuecksspeck

225 g Champignons, gescheibelt

1 mittelgrosse Zwiebel, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, sehr fein geschnitten

15 g Mehl

1/4 TL Salz

Pfeffer aus der Muehle, nach Geschmack

225 g Frischkaese, gewuerfelt

2 TL Worcestersauce

2 TL Sojasauce

115 g Sauerrahm

Den Speck kross ausbraten, auf Kuechenpapier abtropfen, zerkruemeln, beiseite stellen. Bis auf 2 EL die in der Pfanne verbleiben, das Speckfett entsorgen. Champignons, Zwiebeln und Knoblauch in die Pfanne geben, bei maessiger Hitze weich duensten, bis die herausgetretene Fluessigkeit der Pilze fast vollends verdampft ist, ca. 6-8 Minuten lang. Champignons mit dem Mehl bestauben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Frischkaese, Worcester- und Sojasauce beifuegen und auf schwacher Flamme solange ruehren bis der Kaese geschmolzen ist. Die Pfanne von der Herdplatte nehmen. Sauerrahm und Speck unter die Sauce ruehren. Die Stippe warm servieren. (Kann frueher zubereitet und im Ofen aufgewaermt werden.)

via Heisse Champignonstippe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.