Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Französische Küche

Haehnchenschenkel au persillade (Frankreich)

Haehnchenschenkel au persillade (Frankreich)

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

1,5 TL Maiskeimoel

8 kleine Haehnchenschenkel, ohne Haut

340 g Zwiebeln, duenn gescheibelt

8 Knoblauchzehen, duenn gescheibelt

120 ml trockener Weisswein

2 EL fein gehackte Petersilie, plus die Petersilienstengel

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer aus der Muehle

Das Oel in einer grossen beschichteten Bratpfanne ueber maessige Flamme erhitzen. Haehnchenschenkel salzen und pfeffern, in einer Lage der Pfanne beigeben, pro Seite 4 Minuten anbraeunen. Das Fleisch auf einen Teller geben und beiseite stellen. Zwiebeln im Bratfett 1 Minute anbraten. Knoblauch, Wein und Petersilienstengel zufuegen und weitere 10 Sekunden durchruehren. Haehnchenschenkel in die Pfanne zurueckgeben, nochmals mit Salz und Pfeffer wuerzen und die Fluessigkeit zum Kochen bringen. Deckel auf die Bratpfanne geben, die Hitze nach unten regulieren und 15 Minuten leise koecheln lassen; anschliessend die Petersilienstengel entfernen. Fein gehackte Petersilie unterruehren. Sehr heiss servieren.

via Haehnchenschenkel au persillade (Frankreich).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.