Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Geflügel - asiatisch

Haehnchenbrust-Kuerbis Wokgericht (Thailand)

rougevif

Fuer 4 Portionen

  • Zutaten:
    30 ml Erdnussoel
    2 Zwiebeln, halbiert, gescheibelt
    2 kleine frische rote Chilischoten, entkernt, fein gehackt
    1/2 TL geschroteter schwarzer Pfeffer
    4 Haehnchenbrustfilets, in Streifen
    600 g Kuerbis, geschaelt, in duenne Scheiben
    45 ml Thai-Fischsauce
    60 ml (im Hohlmass gemessen) Basilikumblaetter
    30 g geroestete Erdnuesse, gehackt (Garnitur)

Ein Wok ueber maessig bis maessig-starke Hitze stellen und das Oel darin aufheizen. Zwiebeln, Chilis und Pfeffer hinzufuegen und 1 Minute durchruehren und umwenden. Das Haehnchenfleisch dazugeben und braeunen, ca. 3 Minuten lang. Kuerbisscheiben und Fischsauce hinzufuegen, Wok zudecken und 3-4 Minuten daempfen; gelegentlich waehrenddessen durchruehren, gerade bis der Kuerbis weich ist. Zuletzt Basilikum daruntermischen und mit den Erdnuessen garniert zu Duftreis servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.