Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Geflügel - asiatisch

Haehnchen-Cashew Wokgericht mit Kaffeenote

Fuer 4-6 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 2 EL gruendlich versprudeltes Ei
  • 2 EL Erdnussoel
  • 2 EL Speisestaerke
  • Zusaetzlich 60 ml Erdnussoel
  • 675 g Haehnchenfleisch, ohne Haut und Knochen, in 12 mm Stuecke geschnitten
  • 120 ml (im Hohlmass gemessen) Wasserkastanien (Dose, gespuelt, gut abgetropft, gescheibelt)
  • 6 gruene Spargelspitzen
  • 1 gruene Paprika, in 12 mm Streifen geschnitten
  • 120 g gescheibelte Champignons
  • 120 g Zuckerschoten
  • 3 EL Kaffeelikoer
  • 1 TL Speisestaerke
  • 130 g Cashewnuesse
  • 3 Fruehlingszwiebeln, fein gehackt (Garnitur)

Das Haehnchenfleisch mit einer Mischung aus Ei, 2 EL Oel und Speisestaerke ueberziehen. Das restliche Oel im Wok erhitzen. Das Huhn ins heisse Oel geben, dabei ohne Unterlass stetig ruehren, das Fleisch goldene Farbe annehmen lassen, aus dem Oel heben, abtropfen lassen. Alle Gemuese ausser der Garnitur in den Wok geben, 3-5 Minuten unter Ruehren braten. Kaffeelikoer und Speisestaerke verruehren, unter das Gemuese mischen, umruehren, 1-2 Minuten koecheln lassen, damit der rohe Staerkegeschmack sich verfluechtigen kann. Das Haehnchenfleisch und die Nuesse beifuegen, gut durchruehren. Vor dem Servieren mit den gehackten Fruehlingszwiebeln garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.