Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Grillspiesse mit Vulkansauce

Fuer 4-6 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 1,4 kg mageres Rind oder Lamm, in 2,5 cm grosse Wuerfel oder Streifen
  • 12 EL Erdnusscreme
  • 30 ml Kaffeelikoer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 180 ml Huehnerfond
  • 1/4 TL Meerrettich aus dem Glas
  • 1 getrocknete rote Chilischote, nicht entkernt

Das Fleisch auf Spiesse auffaedeln. Uebrige Zutaten im Mixer glatt puerieren, einen Teil der Sauce fuer das Bepinseln des Fleisches extra portionieren, den Rest fuer das Servieren reservieren. Die Spiesse damit bestreichen, auf dem Grill (oder unter dem Grill des Backofens) garen, wenden, wieder mit der Sauce bepinseln, bis das Fleisch zart ist: fuer Wuerfel braucht dies 10-15 Minuten, fuer Fleischstreifen braucht es lediglich 5-10 Minuten. Mit der restlichen Sauce, entweder kalt oder erwaermt, servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.