Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Saucen, Aufstriche & Dips

Grillpaste mit Thai-Note

Grillpaste mit Thai-Note

*Fuer Gefluegel*

Zutaten:

120 ml (im Hohlmass gemessen) Basilikumblaetter

120 ml (im Hohlmass gemessen) Korianderblaetter

2 Knoblauchzehen

1-2 Thai-Chilischoten, entstielt

Saft und geriebene Schale von 1 Limette

1 TL Thai-Fischsauce (nam plak), ersatzweise 1 TL Sojasauce

1/2 TL Salz

2 EL Erdnussoel

Bis auf das Oel werden alle Zutaten in der Kuechenmaschine zu Pueree verarbeitet. Waehrend der Motor laeuft das Oel im langsamem Strahl beifuegen. Die Paste unterhalb der Haut des Gefluegels verstreichen.

via Grillpaste mit Thai-Note.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.