Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Gemuesepuffer

Fuer 4 Portionen berechnet

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten:

  • 2 EL Butter
  • 2-3 mittelgrosse Zucchini, fein gehackt
  • 50 g Champignons, fein gehackt
  • 65 g Karotten, geraffelt
  • 90 g Zwiebeln, fein gehackt
  • 3 EL wuerziger Senf
  • 3 EL Maisstaerke (Speisestaerke)
  • 2 Eier, verquirlt
  • 170 g Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Rapsoel

Die Butter zerschmelzen. Zucchini, Champignons, Karotten und Zwiebel unter Ruehren weichduensten, ca. 5 Minuten, oder bis die Fluessigkeit verdampft ist; beiseite stellen. Senf mit der Speisestaerke glatt verruehren. Die Eier beigeben und gruendlich vermengen. Sauerrahm in eine grosse Schuessel geben, die Senfmischung dazugiessen und alles gut verschlagen. Das Gemuese beifuegen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Pfanne auswischen, das Oel darin erhitzen. Jeweils 2-4 EL vom Teig pro Puffer verwenden. Bei maessiger Hitz auf der Unterseite leicht anbraeunen, wenden, und abermals leichte Farbe annehmen lassen. Oel nachgeben, falls erforderlich. Sofort auftragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.