Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Beilagen

Gebackenes Kraut mit Zwiebeln

ZUTATEN FÜR 6 PERSONEN:

  • 1 Weißkraut, geviertelt
  • 3 Esslöffel Butter
  • 4 Zwiebeln , in feinen Scheiben
  • 500 ml saure Sahne
  • 1/4 Tasse Semmelbrösel
  • 2 Esslöffel Butter, zerlassen
  • Salz, Pfeffer, Paprika

Das geputzte Kraut in einen Topf mit Salzwasser ca 18 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Anschließend abtropfen und beiseite stellen.

Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen:

3 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln hinein geben und würzen. 15 – 18 Minuten bei schwacher Hitze dünsten, dabei einige Male umrühren.

Das Kraut hinzufügen, die saure Sahne untermischen, abschmecken und zugedeckt 30 Minuten im Ofen backen.

Anschließend den Deckel abnehmen, mit Semmelbrösel bestreuen und mit der zerlassenen Butter beträufeln. Die Grillfunktion des Ofens anstellen und ca 4 Minuten überbacken.

Zum Schluß mit dem Paprika leicht bestäuben.

Zum kurzgebratenem Fleisch servieren.

Rezept eingereicht von svenny97

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.