Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Käse

Fondue *Austern Rockefeller*

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 2 Scheiben Speck, klein gewuerfelt
  • 4 EL fein gehackte Zwiebel
  • 1/2 TL fein gehackter Knoblauch
  • 120 ml (im Hohlmass gemessen) ausgeloeste Austern, mit ihren Saeften
  • 120 ml Sahne
  • 1 Spritzer Worcestersauce
  • Einige Spritzer Cayennesauce
  • 120 g geraffelter Gruyere
  • 120 g geraffelter Fontina
  • 120 g frischer junger Spinat, gewaschen, entstielt
  • 1 grosse Prise grobkoerniges Salz
  • 1 grosse Prise weisser Pfeffer
  • 30 ml Pernod
  • Brotwuerfel (Garnitur)

Den Speck bei maessig-hoher Flamme im schweren Topf kross ausbraten, dabei stetig ruehren. Den Speck herausnehmen und auf Kuechenpapier abtropfen. Die Zwiebeln im Fett 5 Minuten anduensten, den Knoblauch zufuegen und unter staendigem Ruehren 1 Minute anschwitzen. Die Austern und ihre Saefte, Sahne, Worcester- und Cayennesauce zufuegen und zum Koecheln bringen. Sobald es heiss ist und brodelt kann der Kaese allmaehlich unter Ruehren mit dem Schneebesen beigefuegt werden, nach jeder Zugabe glatt verruehren. Den Topf von der Hitzequelle nehmen.

Entweder mit dem Puerierstab oder im Mixer in mehreren Arbeitsgaengen die Mischung glatt verarbeiten, dabei auch den Spinat untermischen und mitpuerieren. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, den Anislikoer hineinruehren.

Das Fondue in einen Fonduetopf umfuellen, ueber ein Rechaud setzen und mit dem Speck garnieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.