Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fisch und Meeresfrüchte

Fenchel-Fischgratin

Zutaten:

  • 600 g Fenchel
  • 2 EL Öl (Oliven)
  • 600 g Fischfilets
  • Saft einer Zitrone
  • 100 g frisch geriebenen Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung :

Fenchelknollen putzen und in Streifen schneiden.

In kochendem Wasser 3 Minuten blanchieren.

Öl in einem Topf erhitzen und die Fenchelstreifen andünsten.

Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben.

Die Fischfilets trocken tupfen und mit dem Zitronensaft beträufeln, 5 Minuten ziehen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Die Filets auf den Fenchel legen und mit 50 g Parmesan bestreuen.

Einen Deckel auf die Form legen und den Fisch bei 180 ° im Backofen 20 Minuten garen.

Den restlichen Parmesan auf die Filets streuen und 10 Minuten gratinieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.