Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Erdbeerkuchen, flaumig-locker und saftig

Fuer 15+ Portionen
[box]

  • 680 bis 900 g Erdbeeren, gehaelftelt (je nach Groesse der Backform)
  • 225 g Zucker, plus mehr, zum Bestreuen
  • 220 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL geriebene Zitronenzeste
  • 250 g Naturjoghurt
  • 30 ml Vollmilch
  • 30 ml Sahne
  • 160 ml Speiseoel
  • 2 TL fluessige Bourbon-Vanille
  • 2 grosse Eier, zimmerwarm
[/box] Eine Backform (3 l Inhalt: 33 x 23 x 5 cm….oder eine Springform: 25 cm Durchmesser) ausfetten. Backrohr auf 175 Grad C. anheizen.

Zucker, Mehl, Backpulver, Salz und Zitronenzeste vermengen. In einer separaten grossen Schuessel Joghurt, Milch, Sahne, Oel und Vanille verruehren. Die Eier einzeln dazuschlagen, nach jeder Zugabe gruendlich vermischen.

Trockenzutaten unter den Feuchtzutaten mischen, gerade nur bis vermengt. Die Kuchenmasse wird Muffinteig aehneln. In die vorbereitete Form fuellen und die Oberflaeche glatt streichen; mit halbierten Erdbeeren belegen, dicht an dicht. Mit Zucker bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen ca. 60-70 Minuten backen, bis die Raender vom Kuchen goldbraune Farbe bekommen (Stichprobe ausfuehren). Vor dem Servieren leicht auskuehlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.