Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Saucen, Aufstriche & Dips

Erdbeer-Vinaigrette

Erdbeer-Vinaigrette

*Zu gruenen oder Fruchtsalaten geeignet.*

Ergibt 80 ml

Zutaten:

30 ml Erdbeer-Weissweinessig (siehe Rezept weiter unten)

1/4 TL fein geriebener Ingwer

1/4 TL frische Thymainblaetter, leicht angedrueckt

Meersalz, Pfeffer aus der Muehle

1/2 TL Ahornsirup, Mehr nach Geschmack

60 ml Olivenoel

Thymianblaetter (Garnitur; optional)

Fein gehackte frische Minze (Garnitur; optional)

Fuer den Erdbeer-Weissweinessig:

Erdbeeren und Weissweinessig, im gleichen Verhaeltnis

Zunaechst den Essig herstellen: Erdbeeren in einem Messbecher gruendlich zerdruecken, gleichviel Essig dazugiessen und umruehren. In ein steriles Glas umfuellen und zugedeckt 2 Wochen am kuehlen, dunkeln Ort stehen lassen. Essig durchseihen, Rueckstand entsorgen; jeweils eine Prise Zucker und Salz hineinruehren und aufloesen.

Wenn es schneller gehen muss: Den Essig bis zum Koecheln bringen, die Herdplatte abschalten und die zerdrueckten Erdbeeren dazuruehren. Die Mischung in ein zugedecktes Glas oder eine zugedckte Schuessel umfuellen und mindestens einen Tag am kuehlen, dunkeln Ort stehen lassen. Von dem Gemisch soviel Essig abnehmen, wie fuer das Rezept benoetigt wird, den Rest, wie oben beschrieben, fuer die volle Dauer von zwei Wochen weiter durchziehen lassen.

via Erdbeer-Vinaigrette.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.