Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fisch und Meeresfrüchte

Eingelegter Matjes

Zutaten

  • 12 Matjesfilets
  • 3-4 rote Zwiebel genommen
  • 500 ml Rotweinessig
  • 150 g Zucker
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5-6 Eßl. gehackten Dill
  • 1 Einmachglas

Zubereitung:

In einen Topf Rotweinessig,Zucker und Lorbeerblättern geben und unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Marinade wieder erkalten lassen und den gehackten Dill zugeben.

Unter kalten,fließendem Wasser die Matjesfiltet abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Jetzt abwechselnd Zwiebel und Matjes in das Einmachglas schichten. Alles mit der kalten Marinade übergießen.

Das Glas verschließen und die eingelegten Matjes an einem kühlen Ort (nicht im Kühlschrank) für 2 Tage durchziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.