Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Dshungel-Kuchen *Affentraum*

Fuer 10 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 200 g dunkle Kuvertuere, klein gehackt, geteilt
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Puderzucker
  • 4 Eier (Handelsklasse M), zimmerwarm
  • 150 g Kokosraspeln
  • 100 g Mehl

Weiters:

  • 50 g weisse Schokolade (gute Qualitaet), gehackt
  • 1 grosse Banane, laengs gehaelftelt, jede Haelfte in 5 Stueck geteilt
  • Schokospaene

Eine rechteckige Backform (20 x 25 cm) mit Backpapier auslegen, den Backofen auf 165 Grad C. vorheizen (mittlere Schiene setzen).

Die Haelfte der dunklen Kuvertuere ueber ein Wasserbad schmelzen lassen. Mit dem Handmixer die Butter mit dem Puderzucker fluffig schlagen. Die Eier nacheinander unter die Masse ruehren, aber danach nicht mehr mit dem Ruehren fortfahren, da Gefahr laeuft, die Masse koennte sich verfluessigen. Die Kokosraspeln mit dem Mehl vermischen und unter die Masse ziehen.

Ein Drittel der Teigmasse in eine zweite Arbeitsschuessel geben. Der groesseren Restmenge der Masse ruehrt man die geschmolzene Kuvertuere und die verbliebene Menge an gehackter Kuvertuere bei.

Die Haelfte der dunklen Kuchenmasse in die vorbereitete Form streichen, die helle Masse darauf verteilen, die Restmenge an Schokoladenmasse behutsam obenauf verstreichen. Im vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und auskuehlen lassen.

Die weisse Schokolade ueber ein Wasserbad schmelzen, in ein kleines Plastiksaeckchen fuellen, eine winzige Ecke wegschneiden und den Kuchen damit in legeren, engen Querstreifen garnieren. Den Dschungel-Kuchen mit Bananenstuecken und Schokospaenen verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.