Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Diaetetique

Diabetikerrezept: Haehnchen-Kokosmilch Wokgericht

Diabetikerrezept: Haehnchen-Kokosmilch Wokgericht

Fuer 4 Portionen berechnet

Zutaten:

4 TL Rapsoel, geteilt

455 g Haehnchenbrustfilets, in mundgerechte Stuecke geschnitten

1 Chilischote (Jalapeno), fein gehackt (optional)

1 Bund gruene Zwiebeln, gescheibelt, das Weisse und Gruene getrennt

155 g frische Shitakepilze, gescheibelt

1 EL fein gehackter frischer Ingwer

180 ml fettreduzierte Kokosmilch

2 EL Thai Fischsauce

4 TL Limettensaft

1 EL brauner Zucker

600 g streifig geschnittener Chinakohl

180 ml (im Hohlmass gemessen) gehacktes Basilikum

Zwei Teeloeffel Oel in einem Wok ueber maessig-hohe Hitze erhitzen. Haehnchenfleisch unter oftmaligem Ruehren in ca. 5 Minuten anbraeunen und durchgaren. Auf einen Teller geben und beiseite stellen.

Das restliche Oel in den Wok geben. Chilischote, das Weisse von den Fruehlingszwiebeln, Pilze und Ingwer beifuegen, unter Ruehren so lange braten, bis der Wokinhalt aromatisch ist und die Pilze anfangen weich zu werden, 30-60 Sekunden lang. Kokosmilch, Fischsauce, Limettensaft und braunen Zucker hineinruehren und zum Koecheln bringen. Bei gelegentlichem Ruehren kochen, bis die Pilze weich sind, noch etwa 2-3 Minuten. Chinakohl, Haehnchenfleisch, und das Gruene von den Fruehlingszwiebeln in den Wok geben, das Kohl leicht welk werden lassen, bei gelegentlichem Ruehren ca. 2-3 Minuten dafuer rechnen. Unmittelbar vor dem Servieren das Basilikum unterruehren.

Pro Portion:

254 kcal

11 g Fett

63 mg Cholesterin

12 g Kohlenhydrate

28 g Eiweiss

3 g Ballaststoffe

687 mg Sodium

via Diabetikerrezept: Haehnchen-Kokosmilch Wokgericht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.