Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Diaetetique

Diabetikerrezept: Auflauf *Minnesota*

Diabetikerrezept: Auflauf *Minnesota*

Fuer 8 Portionen berechnet

Zutaten:

480 ml Wasser

120 ml (im Hohlmass gemessen) Wildreis, roh

910 g Haehnchenbrust, ohne Haut und Knochen, von Fett befreit (oder 500 g Reste von Rotisseriehaehnchen)

2 EL Olivenoel, extra-virgine

2 Stangen Lauch, gehackt, gespuelt, abgetropft

675 g Champignons oder Pilze nach Wahl, gescheibelt

240 ml trockener Sherry

30 g Mehl

480 ml fettreduzierte Milch

50 g geriebener Parmesan

110 g fettreduzierte saure Sahne

8 g gehackte Petersilie

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer aus der Muehle

300 g TK-gruene Bohnen, geschnitten, 2 Minuten vorgekocht und abgetropft

40 g Mandelblaettchen

Reis mit dem Wasser in einem kleinen schweren Topf aufsetzen; zum Kochen bringen. Topf mit Deckel versehen, die Hitzezufuhr regulieren, sodass der Topfinhalt lediglich leicht koechelt. Den Reis 35-40 Minuten kochen, bis weich. Abtropfen.

Falls nicht Reste von Huhn verwand werden, Haehnchenbrust in Salzwasser bedeckt pochieren, ca. 10-15 Minuten lang, bis es nicht mehr rosa ist. Auf ein Schneidbrett geben und auskuehlen lassen.

In einem grossen Topf oder einer Bratpfanne mit hohen Seitenwaenden, das Oel ueber maessige Hitze heiss werden lassen. Lauch zufuegen, bei gelegentlichem Ruehren leicht hellbraun anlaufen lassen, ca. 4-5 Minuten. Pilze zufuegen, 12-14 Minuten garen, bis ihre abgegebene Fluessigkeit verdampft ist, dabei hin und wieder umruehren. Sherry angiessen, die Herdplattentemperatur erhoehen, und die Fluessigkeit zum Grossteil einkochen lassen bis verdampft, ca. 5-7 Minuten lang. Das Gemuese mit dem Mehl bestauben, gruendlich durchruehren. Die Milch hinzufuegen, zum Koecheln bringen und bei stetem Ruehren 1 Minute kochen lassen. Parmesan, saure Sahne, Petersilie, Salz und Pfeffer dazuruehren. Den Topf von der Herdplatte wegziehen.

Backofen auf 175 Grad C. vorheizen. Eine rechteckige Auflaufform mit knappe 3 l Fassvermoegen mit Backtrennspray ausspruehen.

Das Haehnchenfleisch in mundgerechte Stuecke schneiden. Den Wildreis in der Auflaufform zu einer gleichmaessigen Lage ausstreichen, gefolgt von dem Fleisch, zuletzt eine Lage von gruenen Bohnen; die Sauce obenauf geben, glatt streichen, Mandelblaettchen darueber streuen. (Bis zu diesem Schritt kann der Auflauf vorher zubereitet und zugedeckt 2 Tage im Kuehlschrank oder bis zu 1 Monat im Gefrierfach gelagert werden. Im Kuehlschrank 2 Tage auftauen lassen, vor dem Backen 30 Minuten temperieren. Bei 175 Grad C. 1 Stunde im vorgeheizten Backofen durchheizen.)

Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten durchheizen, bis es appetitlich brodelt und die Mandelblaettchen goldbraun sind. Vor dem Servieren 10 Minuten rasten lassen.

Pro Portion:

371 kcal

13 g Fett

76 mg Cholesterin

25 g Kohlenhydrate

34 g Eiweiss

4 g Ballaststoffe

469 mg Sodium

via Diabetikerrezept: Auflauf *Minnesota*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.