Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch - asiatisch

Curry mit Schweinefleisch und Litschi

Fuer 4 Portionen berechnet

  • 450 g Schweinefleisch, mundgerecht zugeschnitten
  • 50-60 g Mehl
  • 3 EL Erdnussoel
  • 1-2 EL gruene Curry Paste, nach Geschmack
  • 420 ml Kokosmilch
  • 3 EL Sirup von den Litschi
  • 1 Chili, entkernt, sehr fein gehackt
  • 2 Lorbeerblaetter
  • 1 EL Thai-Fischsosse
  • 1 Dose (420 g) Litschi

Das Fleisch im Mehl waelzen, alles Ueberschuessige an Mehl abschuetteln.

Ein Wok erhitzen, das Oel beigeben und rauchend heiss werden lassen. Das Fleisch beigeben, 3-4 Minuten unter Ruehren und Wenden goldbraun anbraten; auf Kuechenpapier abtropfen. Den Wok auswischen, erneut aufheizen. Curry Paste zufuegen, 30 Sekunden durchruehren, bis die Paste aufgelockert ist, die Kokosmilch und die 3 EL Sirup hineinruehren, zum Koecheln bringen. Chili, Lorbeerblaetter und Fischsosse in den Wok geben, 2 Minuten unter Ruehren kochen. Das Fleisch und die Litschi beifuegen, noch einige Minuten koecheln lassen. Bitte vor dem Servieren die Lorbeerblaetter entfernen. Es empfielt sich Reis als Beilage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.