Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Party- und Fingerfood

Curry-Burger mit Wuerzketchup

Curry-Burger mit Wuerzketchup

Fuer 6 Portionen berechnet

Zutaten:

1,1 kg Schweinehackfleisch

2 TL gemahlener Koriander

2 TL Currypulver

2 TL Worcestersauce

1 TL Cayenne

3 Fruehlingszwiebeln, gehackt

2 grosse Knoblauchzehen, fein gehackt

Salz, Pfeffer aus der Muehle

Weiters:

2 EL Olivenoel

6 Hamburgerbroetchen

1 Kopf Buttersalat

2-3 Tomaten, gescheibelt

Wuerzketchup:

1 Knoblauchzehe, sehr fein gehackt

15 g Butter

240 ml Ketchup

1/2 TL rote Chiliflocken

1/4 TL Cayenne

1 Fruehlingszwiebel, fein gehackt

Fuer die Burger vermengt man mit den Haenden alle Zutaten, wuerzt kraeftig mit Salz und Pfeffer und formt daraus 6 flache runde Laibchen. Bis zum Gebrauch im Kuehlschrank kurz durchziehen lassen. Eine grosse Bratpfanne ueber maessig-starke Flamme erhitzen, das Oel zufuegen und die Burger von beiden Seiten goldbraun garbraten, ca. 5 Min. pro Seite. Je nach Gusto mit Salatblaettern und Tomaten garnieren. Mit Wuerzketchup bei Tisch reichen.

Wuerzketchup: Knoblauch in der Butter anschwitzen, ca. 2 Minuten. Alle weiteren Zutaten ausser der Fruehlingszwiebel beifuegen, noch 5 Minuten weiterkoecheln. Topf vom Herd nehmen, die Fruehlingszwiebel hineinruehren. Ketchup vor dem Servieren abkuehlen lassen.

via Curry-Burger mit Wuerzketchup.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.