Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Dessert und Süßspeisen

Crème brûlée *Cappuccino-Kardamom*

[box title=“Zutaten“ color=“#204EBB“] Fuer 6 Portionen

Zutaten:

  • 720 ml fettreduzierte Milch, aufgeteilt
  • 50 g kleine Perltapioka
  • 1 EL loesliches Espressopulver
  • 2 Eigelb, verquirlt
  • 1/4 TL feines Meersalz
  • 75 g plus 30 g Zucker, aufgeteilt
  • 1/2 TL Kardamompulver
[/box] Von der Milchmenge 240 ml in einen schweren Topf geben, Tapioka hinzufuegen und mindestens 30 Minuten einweichen lassen.

Das Espressopulver ueber die restliche Milch geben, 1-2 Minuten sitzen lassen und anschliessend durchruehren, um es aufzuloesen. Espresso-Milchmischung unter das Tapioka ruehren, zusammen mit den Eigelben, dem Salz und 75 g Zucker. Die Mischung bei stetem Umruehren ueber milder bis maessiger Hitze ganz langsam bis gerade unterhalb eines leisen Koechelns bringen – es kann und soll hierzu 10-15 Minuten brauchen. So lange weiterkochen, und haeufig waehrenddessen umruehren, bis die Tapiokakuegelchen aufquellen und durchsichtig werden und die Creme andickt, noch ca. 15-20 Minuten lang.

Den Topf von der Herdplatte wegziehen und den Inhalt auskuehlen lassen. Die Creme zwischen 6 Miniauflauffoermchen aufteilen (120 ml Inhalt) und diese in Frischhaltefolie einwickeln – dabei darauf achten, dass Sie die Folie ebenfalls direkt auf die Oberflaeche der Creme andruecken, damit die Bildung einer Haut unterbunden wird. Im Kuehlschrank erkalten lassen. So gelagert halten sie sich im Kuehlschrank mehrere Tage, im Froster bis zu 2 Monate lang.

Vor dem Servieren (falls gefroren im Kuehlschrank erst auftauen lassen) den restlichen Zucker mit dem Kardamom vermischen, jeweils 1 TL der Zuckermischung ueber die Oberflaeche gleichmaessig verteilen und mit einem kulinarischen Flaemmer karamellisieren. Sofort servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.