Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vievre
Saucen, Aufstriche & Dips

Chutney (Kirsch-Aprikose)

Chutney (Kirsch-Aprikose)

Ergibt ca. 720 ml

Zutaten:

225 g Aprikosen, entsteint, klein gewuerfelt

450 g suesse Schwarzkirschen, entkernt

225 g Zucker

100 g Sultaninen (wahlweise gedoerrte Kirschen)

180 ml Apfelessig

1 kleine Zwiebel, klein gewuerfelt

1 TL Currypulver

1 TL rote Chiliflocken

80 g Mandelstifte

1 EL Zitronensaft

In einem schweren Topf, auf maessige Hitze gesetzt, die Kirschen mit dem Zucker kochen. Sobald die Kirschen anfangen aufzuplatzen, Aprikosen, Sultaninen, Essig, Zitronensaft und Zwiebel zufuegen und durchruehren. Wenn Ihnen die Masse zu dick vorkommen sollte, ein wenig Wasser zufuegen. Weitere 10 Minuten kochen, oder bis die Frucht und die Zwiebel weich sind. Currypulver, Chiliflocken und Mandeln hinzufuegen. Das Chutney ueber milde Hitze noch 20 Minuten koecheln lassen; abkuehlen. Das Chutney kann entweder sofort serviert werden, oder, ohne Abkuehlen, weiter verarbeitet werden, indem Sie es nach Herstelleranweisung fuer laengere Haltbarkeit nach dem Heisswasserbadverfahren einmachen.

via Chutney (Kirsch-Aprikose).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.