Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Käse

Cheddar Fondue mit Cidre

Fuer 6 Portionen berechnet

Zutaten:

  • 355 ml Cidre
  • 180 ml Huehnerfond, salzreduziert, falls erhaeltlich
  • 2 EL Worcestersauce
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewuerfelt
  • 225 g Gruyere, gerieben
  • 225 g alter Cheddar, gerieben
  • 3 EL Maizena (Speisestaerke)
  • 1-2 Prisen Cayenne
  • Meersalz
  • 1 EL Calvados (optional)
  • Zum Tunken (soviele wie Sie lustig sind):
  • Chorizo, Baguette, Schwarzbrot, Radieschen, geroestete Schalotten, geroestete Pilze, geroestete Babykartoffeln, Birnen, Aepfel, Brezeln

Cidre, Fond, Worcestersauce und Knoblauch in einem mittelgrossen Topf ueber maessige Hitze erwaermen und anschliessend 5 Minuten koecheln. Anschliessend auf kleiner Flamme warmhalten.

Die Kaese vermischen. Maizena ueber die Kaese sieben und leicht durchwenden.

Eine kleine Handvoll Kaese in die siedende Fluessigkeit streuen und mit einem Holzloeffel staendig umruehren. Weiterhin so verfahren, bis der Kaese aufgebraucht ist, das Fondue glatt und vollkommen geschmolzen ist, ca. 15 Minuten lang unter oftmaligem Ruehren. Cayenne, Salz und Calvados, falls verwand, hineinruehren. In einen Fonduetopf umfuellen, auf ein Rechaud setzen und mit der Garnitur servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.