Lasagne mit Spargel

Spargel schälen und die holzigen Enden entfernen. Aus Butter, Mehl, Gemüsebrühe und Schmand eine Béchamel herstellen. Den Boden der Auflaufform mit Butter einstreichen und mit Lasagneblättern bedecken und mit etwas Béchamel übergießen.
Dann den Spargel darüber legen und diesen mit Schinken und Käse bedecken. Darüber Lasagneblätter die wieder mit Béchamel begossen werden.
Dann den restlichen Spargel darauf diesen wieder mit Schinken und Käse bedecken und die Béchamel darüber geben.
Das ganze 45 min. bei 200° Grad Ober-Unterhitze in den Ofen.

Fenchel mit Schwarzbrotkruste

Den Fenchel waschen, den Strunk entfernen, die Scheiben in dünne Streifen hobeln und dämpfen – sie sollen bissfest bleiben. Danach abtropfen lassen, in eine gebutterte Auflaufform schichten und salzen. Kräuter und Knoblauchzehe fein hacken, Käse reiben und Schwarzbrot klein bröseln.
Tomaten mit Sparschäler schälen und in Würfel schneiden, mit dem Knoblauch in Olivenöl und einem Teelöffel Butter anschwitzen, dann Zucker zugeben und leicht karamellisieren lassen.
Mit Zitronensaft ablöschen und mit Pfeffer, Salz und Vanille abschmecken.
Einkochen lassen (reduzieren), bis eine dickflüssige Sauce entstanden ist.
Dann von der Hitze nehmen, Kräuter untermischen und über den Fenchel geben.
Schwarzbrotkrümel, Käse, Zitronenschale und Butterflöckchen darübergeben und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 20 Minuten lang backen.

Garnelen(Lachs)-Fenchel-Gratin

  Zutaten: 2 mittelgroße Fenchelknollen Salz 1 EL Zitronensaft 400 g mehlig kochende Kartoffeln oder übriges Kartoffelpüree vom Vortag 400 g Garnelen (oder Lachs in Streifen geschnitten) Pfeffer Soße: 2 mehr … Tags:Aufläufe und Gratiniertes, Fisch und Meeresfrüchte

Lachsfilets mit nußigem Knusperbelag

Den Belag vorbereiten:
Die Corn Flakes grob zerbröseln. Mandeln, weiche Butter, Basilikum, Parmesankäse, Zitronenzeste, Knoblauch und Pfeffer miteinander vermischen und zuletzt die groben Corn Flakes Brösel darunter mischen.

Backofen auf 200 Grad C. vorheizen.

Fisch kalt spülen, sorgfältig abtrocknen und auf Dicke messen. Den Fisch auf ein eingeöltes Gitter, welches in einem beränderten Backblech gesetzt wurde legen. Den Belag gleichmäßig darauf verteilen und leicht andrücken.

Im vorgeheizten Ofen pro 12 mm Dicke 4-6 Minuten garen, ganz nach persönlichem Geschmack.

Auflauf *Kennebunkport*

Einen großen Topf über Mittelhitze setzen und 2 EL Öl hinzufügen. Zwiebeln, Karotten, Pastinaken, Sellerie und 1/2 TL Salz beigeben und solange bei gelegentlichem Umrühren kochen, bis weich, etwa 15-18 Minuten. Mit dem Mehl stauben und 1 Minute kochen und rühren, bis sich der rohe Geschmack vom Mehl verliert (die Einbrenne keinesfalls Farbe annehmen lassen). Den Wein angießen und beinahe zur Gänze verdampfen lassen. Sahne dazuruehren, sowie 1/2 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer und es aufkochen lassen. Den Topf von der Herdplatte nehmen, die Petersilie hineinruehren und in eine viereckige Backform (20 cm) hinein geben und glatt streichen.

Inzwischen, die Kartoffeln in Salzwasser kalt aufsetzen, zum Kochen bringen, die Flamme ermäßigen und in 15-18 Minuten weich kochen. Die Kartoffeln abseihen (von dem Kartoffelwasser 175 ml aufbewahren) und sie in den Kochtopf zurück geben. Olivenöl (60 ml), 1/2 TL Salz, 1/4 TL Pfeffer und 60 ml von dem Kartoffelwasser dazu geben und die Kartoffeln stampfen, bis glatt. (Nehmen Sie zusätzliches Kartoffelwasser, wie benötigt.)

Die Fischfilets und die Garnelen in die Gemüsesauce in der Backform legen und mit den Stampfkartoffeln bedecken.

Wildreis-Quinoaauflauf

Fuer 8 Portionen Zutaten: Ca. 480 ml Gemuesefond 480 ml Wasser 1 TL Meersalz 160 g rohen Wildreis 170 g Quinoa (roh), kalt gespuelt 15 ml Olivenoel 1 rote Zwiebel, fein gewuerfelt 4 mehr … Tags:Aufläufe und Gratiniertes

Baerlauchwickel

*Hierzu werden besonders grosse Baerlauchblaetter benoetigt. Diese findet man oftmals leichter am Ende der Saison.* Ergibt 18 Stueck Zutaten: 18 grosse Baerlauchblaetter, gewaschen, trockengetupft Fuer mehr … Tags:Aufläufe und Gratiniertes

Soufflé von Blumenkohl

Fuer 4-6 Portionen Zutaten: 1/2 Blumenkohl, im Dampfgarer bis weich vorgegart, abgekuehlt 60 ml Sahne 3 EL Mehl 30 g Butter, plus mehr fuer die Pfanne 240 ml Vollmilch, heiss 85 g Gruyere, mehr … Tags:Aufläufe und Gratiniertes

Topfpastete kanadisch

Zutaten: Für 5-6 Personen Füllung: 4 Kartoffeln 250 g vorgekochtes Hummerfleisch 250 g vorgekochte Garnelen 500 g frisches Kabeljaufilet 500 g frisches Kammmuschelfleisch 2 Zwiebeln Salz Pfeffer 1 mehr … Tags:Aufläufe und Gratiniertes

Rosenkohl Gratin

Zutaten für 4 Personen: 500 g Rosenkohl 400 g Kartoffeln Oel Pfeffer, Salz 400 g Kassler roh 250 g Sahne 100 ml Milch 2 Eßl. Creme fraiche 1 Ei Emmentaler Käse gerieben Zubereitung: Rosenkohl mehr … Tags:Aufläufe und Gratiniertes