Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Backen - süß

Butterplaetzchen mit Zitrone und Basilikum

Zutaten:

  • 225 g Butter, zimmerwarm
  • 170 g Zucker
  • 1 grosses Ei, zimmerwarm
  • 1 TL fluessige Bourbon-Vanille oder die entsprechende Menge Vanillepaste
  • 280 g Mehl
  • 1 EL fein gehacktes frisches Basilikum
  • 1 TL geriebene Zitronenzeste
  • 1 Prise Salz

Butter und Zucker hell-fluffig aufschlagen, das Ei und die Vanille darunterruehren. Die restlichen Zutaten, Mehl, Basilikum, Zitronenabrieb und Salz beifuegen und alles gruendlich vermengen. Die Plaetzchenmasse halbieren, jeweils zu einem Zylinder von 4 cm Durchmesser formen und in Backpapier eingewickelt im Gefrierfach mindestens 1 Stunde festwerden lassen.

Backofen auf 190 Grad C. vorheizen.

Die Zylinder in 6 mm dicke Scheiben schneiden und sie auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen legen. Im vorgewaermten Ofen ca. 15 Minuten backen, bis die Raender guelden sind (die Plaetzchen sollen ausser am Rand keine Farbe anzeigen). Auf einem Gitterrost auskuehlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.