Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Fleisch

Burger vom Grill (spanisch)

Fuer 4 Portionen berechnet

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Grillzeit: 10-12 Minuten

Zutaten:

  • 1 EL Olivenoel, extra-virgine
  • 450 g Zwiebeln, duenn gescheibelt
  • Salz, Pfeffer aus der Muehle
  • 450 g mageres Schweinehack
  • 1 EL fein gehackte spanische Oliven
  • 2 TL fein gehackter Knoblauch
  • 2 TL geraeucherter spanischer Paprika, ersatzweise Rosenpaprika
  • 4 EL Mayonnaise, hausgemacht
  • 2 TL Zitronenabgeriebenes
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Safran
  • 4 EL geraffelter Manchego (span. Schafshartkaese)
  • 4 Hamburgerbroetchen, wahlweise auch Semmeln, aufgeschlitzt und einseitig getoastet
  • 2 Pimientos (Piquillos; eingelegte span. Paprika), laengs halbiert

Oel in einer grossen Pfanne erhitzen; Zwiebeln, Pfeffer und Salz dazugeben. Deckel aufstuelpen, unter gelegentlichem Ruehren ca. 10 Minuten weich glasig anduensten. Die Haelfte der Menge an Zwiebeln beiseite geben fuer die Garnitur, die andere Haelfte fein hacken.

Das Grill auf Mittelhitze einstellen und vorheizen.

Die gehackte Zwiebel in eine Arbeitsschuessel geben; Schweinehack, Oliven, Knoblauch, Paprika, Pfeffer und Salz beifuegen, alles behutsam durchmischen. Zu Burger von ca. 12-mm dicke formen.

Mayonnaise, Zitronenabgeriebenes, Zitronensaft und Safran vermischen.

Das Rost vom Grill einoelen. Die Burger 10-12 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Den geraffelten Kaese auf die Burger haeufen, nochmals ca. 1 Minute grillen, bis der Kaese geschmolzen ist.

Die Semmeln mit Safran-Mayonnaise bestreichen, jeweils einen Burger draufsetzen, mit je einer halben Pimiento belegen, und mit den Zwiebeln kroenen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.