Froeschles-Kochbuch

le bon goût de vivre
Gemüse

Bohnen-Tomatengemuese mit Kraeuterfrischkaese

cgb

Fuer 4-6 Portionen

  • Zutaten:
    4-6 Streifen Fruehstuecksspeck, gehackt
    1 kleine Zwiebel, gewuerfelt
    6 Knoblauchzehen, fein gewuerfelt
    1 sehr grosse Handvoll gruene Bohnen, in 3,5 mm grosse Laengen geschnitten
    20-30 Kirschtomaten, je nach Groesse in Haelften oder Vierteln
    120 ml Weisswein
    4 EL Tomatenmark aus der Tube
    Salz, Pfeffer aus der Muehle
    55-110 g Kraeuterfrischkaese (z.B. Boursin)

Den Speck kross ausbraten, Zwiebel und Knoblauch hinzufuegen und weich anduensten, ca. 3-5 Minuten. Die gruenen Bohnen dazugeben, nach Wunsch garen. Tomatenmark beifuegen, etwa 1 Minute durchruehren, mit Wein abloeschen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die frischen Tomaten darunterruehren und noch 2-3 Minuten koecheln lassen. Das Gemuese in eine Servierschale anrichten, mit Haeufchen von dem Kaese garnieren und noch heiss servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.